DUO KARSTEN GROHDE & GORAN STEVANOVIC

25.09.2015,  20:Uhr

Limmerstraße 49

KARSTEN GOHDE & GORAN STEVANOVIC

Karsten Gohde  Goran Stevanovic II

Karsten Gohde – Klarinette/Baßklarinette/Saxophon
Goran Stevanovic – Akkordeon
Das Duo Karsten Gohde & Goran Stevanovic spannt in einem musikalischen Zwiegespräch mit Akkordeon und Saxophon bzw. Klarinette einen weiten musikalischen Bogen. Neben Eigenkompositionen, die sich stilistisch zwischen Jazz, Balkan und brasilianischer Musik bewegen, spielt das Duo auch Kompositionen von Egberto Gismonti, Bob Mintzer, Klaus Payer und Richard Galliano.
Es entsteht ein wunderbarer Zusammenklang, wenn Saxophon/Klarinette und Akkordeon mal elegisch verschmelzen oder sich ein anderes Mal energisch und mit viel Groove umspielen. Immer wieder fließen Improvisationen ein und verleihen den Stücken die Frische des Spontanen und Unwiederholbaren. Der Saxophonist Karsten Gohde hat an der Musikhochschule Hannover studiert. Seitdem hat er bei einer Vielzahl von Konzerten und Auftritten im Jazzbereich und angrenzenden Genres mitgewirkt. In diesem Duo spielt er neben dem Saxophon auch Klarinette bzw.Bassklarinette.
Goran Stevanovic studiert an der Musikhochschule Hannover Akkordeon, ist Stipendiat der Gundlach-Stiftung und gilt als eines der herausragenden Talente im Bereich des klassischen und modernen Akkordeon-Spiels.